Personalfragen Mathematik Universität

Hochgeborner Graf!

Euer Excellenz habe ich die Ehre ein mir mit anliegenden Schreiben vom 14. dieses [Monats] übergebenes Bittgesuch des Dr. A[nton] Winckler sammt Anlagen ergebenst zu übersenden.2Was der Supplikant in seinem Gesuche über seine politische Haltung und über die hiesigen Localverhältnisse anführt, kann ich nur bestätigen. Über seine scientifische Qualification erlaube ich mir kein Urtheil, von competenter Seite wird ihm aber das beste Zeugnis gegeben. Seine Anstellung in Oesterreich wäre daher für ihn ebenso wünschenswerth als sie für den Allerhöchsten Dienst ein Gewinn wäre.
Genehmigen Euer Excellenz die Versicherung meiner augezeichnetesten Hochachtung.

Philippsberg

Carlsruhe, den 14. November 1851