Title # of hits KWIC/Doc-ID
2

… Hätten die Wecker Puchmajer, …

… u. a. nicht mit starker Hand an die Thür des Hauses gepocht, wir schliefen wahrscheinlich noch den tiefen Schlaf wie zu Ende des vorigen Jahrhunderts. In dem Grade als wir reicher werden, werden auch die Klagen über Armuth von selbst abnehmen; früher kaum. Es thut mir daher leid, daß vornähmlich gegen die aus Puchmajer aufgenommenen Gedichte Bedenklichkeiten erhoben wurden, da z.B. das Gedicht Hlas Čecha 1802 (das nebenbei gesagt ein Meisterstück echt böhmischer Sprache ist) durch die Vergleichung unserer jetzigen Lage gegen jene vor 50 Jahren nur von einem wohlthätigen Einfluß auf unsere Jugend sein kann und sie wirklich zum wahren Danke und Anhänglichkeit an die Regierung zu stimmen im Stande ist. Es schien mir unerläßlich in das Lesebuch auch ein paar rhetorische Stücke aufzunehmen. Unsere Litteratur ist aber so arm auf dem Gebiete der weltlichen Beredsamkeit, daß ich durch die Aufzeichnung der zwei kurzen Landtagsreden aus der Noth eine Tugend machen mußte. …

celakovsky-an-thun-1851-03-16-ca1066.xml