54 Treffer für
Graz

Title # of hits KWIC/Doc-ID
3

Graz, …

Graz

… mit der Bemerkung, so denke und urtheile man von ihm in Grätz; er schickte dieses Blatt auch nach …

schreiner-an-helfert-1855-07-29-a3-xxi-d347.xml

2

Graz, …

Graz

schmidt-an-thun-1860-11-01-a3-xxi-d623a22.xml

2

Graz, …

Graz

schmidt-an-thun-1859-04-04-a3-xxi-d501.xml

2

Graz, …

Graz

rigler-an-thun-1860-10-27-a3-xxi-d623a14.xml

3

Graz, …

Graz

… ein erwünschtes Ergebnis; doch zeigten die Rongeaner wieder, was eine sehr kleine Minderzahl durch Zusammenhalten, Thätigkeit und Keckheit vermag. Zu Gratz [Graz] hätten sie beinahe einen ihrer Anführer, den berüchtigten …

rauscher-an-thun-1850-08-18-a3-xxi-d69.xml

3

Graz, …

Graz

… zu Grätz. Indessen werde ich das Äußerste thun.…

rauscher-an-thun-1850-05-06-a3-xxi-d49.xml

3

Graz-Sekau, …

Graz-Sekau

… . Es handelte sich um nichts Geringeres als um die Neugestaltung der österreichischen Kirche und die Natur der Dinge brachte es mit sich, daß manche Schwierigkeit auftauchte. Am 20. Jänner glaubte ich meinen Mitarbeitern im Herrn die Aussicht eröffnen zu können, daß über Fragen von hoher Wichtigkeit eine Entscheidung, welche den Rechten der Kirche Anerkennung zolle, in nächster Zukunft erfolgen werde. Die weitverzweigten Verhältnisse, welche man in allen ihren Rückwirkungen erwägen wollte, führten noch einige Zögerung herbei; doch nun ist der Zeitpunct nahe, in welchem viele und namentlich jene Fragen, von deren Lösung die Stellung der Kirche abhängt, die langersehnte Entscheidung finden werden. Um so mehr beeile ich mich Sie zu ersuchen, spätestens am Abende des 16. April sich zu Gratz[Graz] einfinden zu wollen. Ich zweifle nicht, daß am 17. die bevorstehende Erledigung bereits in die Öffentlichkeit getreten ist. Um so reichhaltiger wird der Gegentand unserer Besprechungen seyn. Sollten Sie sich verhindert sehen, an dieser Zusammenkunft theil zu nehmen, so wird es mich freuen, wenn Einer der Pfarrvorsteher des Dekanates Ihre Stelle vertritt und mich mit seiner Erfahrung und seiner Erkenntnis der örtlichen Verhältnisse unterstützt.…

rauscher-an-dechante-1850-04-02-a3-xxi-d41.xml

1

… ), 4 in slowenischer (Druckorte: Gratz, …

promemoria-ueber-gesetzkundmachung-oesterreich-von-sembera-1860-05-a3-xxi-d587.xml

1

… in Graez [Graz] über ihn zu geben, zu dessen Werk über …

phillips-an-thun-1854-09-08-a3-xxi-d280.xml

2

Graz, …

Graz

petter-an-thun-1850-04-14-a3-xxi-d45.xml

2

… , um in eine Stellung am botanischen Garten am Johanneum zu Gratz einzugehen und die Gelegenheit mich daselbst wissenschaftlich weiter ausbilden zu können, zu benützen. Nicht ganz ein halbes Jahr verblieb ich in dieser Stellung, indem Professoren vom Johanneum mich aufmunterten, meine ganze Zeit zu meiner wissenschaftlichen Ausbildung zu benützen und nur soviel davon zum Lektionen Geben zu nehmen, als mir zur Beschaffung meiner Subsistenzmittel nöthig werde. Trotzdem, daß ich keine Unterstützung als fl 100 im fl 24 Fuße von zu Hause ein für allemal erhalten konnte, wagte ich diesen Schritt, beschäftigte mich anfangs einige Stunden täglich als Schreiber bei einem Advokaten, dann als französischer Schreiber bei Ihrer Durchlaucht, …

… zurück in Folge des Todes meiner trefflichen Mutter und hatte nun das Glück, daselbst ein Stipendium von fl 2000, fl 24 Fuß, zu erhalten, welche mit einer Summe von fl 400, welche ich bei der Sparkasse zu Gratz als Ersparnis meiner dortigen Verdienste [hatte], mehr als hinreichten, zu …

pauli-an-ministerium-fuer-kultus-und-unterricht-1851-04-05-a3-xxi-d111.xml

1

… , Gratz [Graz], …

memorandum-neuorganisation-unterricht-1860-od-a3-xxi-d631.xml

2

Graz, …

Graz

maassen-an-thun-1860-10-30-a3-xxi-d623a18.xml

1

o. O. [Graz], …

lehrerkollegium-gymnasium-graz-an-thun-1860-a3-xxi-d623a28.xml

2

Graz, …

Graz

inzaghi-an-thun-1851-12-11-a3-xxi-d137.xml

1

… geht, sich um eine Supplentur in Gratz [Graz] zu bewerben, bedienen zu dürfen, um Euer Excellenz von dem günstigen Ausfalle unserer Sommerprüfung Nachricht zu geben. Euer Excellenz wird der Candidat …

hoefler-an-thun-1860-07-17-a3-xxi-d598.xml

1

Grätzer Gymnasium …

helfert-an-thun-1853-09-07-a3-xxi-d230.xml

1

… in Gratz in seiner trostlosen Lage warm angenommen. Das Exemplar seines Circularschreibens, welches mir zukam, habe ich die Ehre beifolgend ehrfurchtsvoll vorzulegen. Es enthält die Sachlage besser erörtert, als ich sie hier mit Worten aufzählen könnte.…

haidinger-an-thun-1857-03-31-a3-xxi-d410.xml

1

… ], Gratz [Graz], …

gutachten-von-kleemann-1857-a3-xxi-440.xml

1

… (Akt 16126 55) sind mehr Convikts- und Erziehungsanstalten zu nennen, deren Zöglinge öffentliche Schüler des Ortsgymnasiums sind und aller Rechte und Vortheile der öffentlichen Schüler theilhaftig werden. Dies war auch bis zum Schluße des Schuljahres 1856 der Fall bei dem Knabenseminar zu Graz; mit Beginn des Schuljahres 1856/57 wurde häuslicher Unterricht eingeführt, worüber bedeutet wurde (Akt 16728 56), daß das Knabenseminar als kirchliches Institut der Inspektion des Schulrathes nicht unterliege und daß die Zöglinge, wenn sie giltige Zeugnisse erwerben wollen, als Privatisten, die keinen Anspruch auf Erlangung von Stipendien haben, zu behandeln sind.…

gutachten-knabenseminare-von-kleemann-1856-a3-xxi-d383a.xml

1

… und Gratz pflegen in ihren Vorträgen diese Seite mit Ernst.…

eitelberger-an-thun-1855-a3-xxi-d319.xml

1

… ist Bewerber um die am Johanneum in Graz erledigte Bibliothekarstelle. Er würde sich sehr glücklich schätzen, diesen Dienstposten zu erhalten. Noch mehr aber, wenn ihm ein Staatsstipendium es möglich machte, in der Hauptstadt für die Lehramtsprüfung aus der deutschen Sprache und Literatur sich so vorzubereiten, wie er es in …

effenberger-an-thun-1853-11-12-a3-xxi-d240.xml

2

Graz, …

Graz

attems-an-thun-1859-07-19-a3-xxi-d513.xml

2

Graz, …

Graz

attems-an-thun-1855-08-10-a3-xxi-d347e.xml

1

… sich meiner noch erinnern dürfte. Ich bin vorigen Jahres um eine der erledigten Lehrkanzeln der chirurgischen Vorbereitungswissenschaften – Graz, …

zobel-an-einen-professor-1853-02-05-a3-xxi-d189.xml

2

Graz, …

Graz

weiss-an-thun-1859-05-12-a3-xxi-d505.xml

3

Graz, …

Graz

… nach Gratz kam, sind aber nicht mehr mit ihm zufrieden. …

weiss-an-thun-1855-08-09-a3-xxi-d347d.xml

3

Graz, …

Graz

… empfindsam, so sorgte ich für einen guten Empfang; ich war stolz darauf, Gratz einen großen Gelehrten zu verschaffen und freute mich darauf, selber seine Vorlesungen zu besuchen. Jede neue Kraft weckt das Interesse an Wissenschaft und so hoffte ich von seiner Wirksamkeit die schönsten Erfolge.…

weiss-an-thun-1855-08-06-a3-xxi-d347a.xml

2

Graz, …

Graz

weiss-an-thun-1855-08-08-a3-xxi-d347c.xml

1

… Ihr Benehmen gegen ihn, wie Ihr Brief es mir darstellt, ist mir unbegreiflich. Nicht etwa der tiefe Schmerz, den es Ihnen gemacht haben muß, von ihm Dinge zu hören, die die Natur eines hinterlistigen Verrathes an sich hatten, sondern daß Sie solcher Nachricht Glauben geschenkt und darnach gehandelt haben, ohne ihn gerade heraus zur Rede zu stellen. Niemand ungehört zu verurtheilen ist ein Grundsatz der Gerechtigkeit, von dem man nie abweichen soll. Ich könnte einen langjährigen Freund nicht aufgeben, ohne es ihm in’s Gesicht zu sagen. Hier handelte es sich aber um mehr; Sie haben nicht nur die Freundschaft zu ihm aufgegeben, sondern Sie haben gethan, was man nur thun kann, um einen Menschen moralisch zu ruiniren. Sie haben, wie Sie selbst schreiben, es dahin gebracht, daß man ihn in Graz gemieden hat, wie eine Pestbeule, – und nun soll er gebrandmarkt von …

thun-an-weiss-1855-08-08-a3-xxi-d347b.xml

1

… arbeitet auf meinen eignen Rath nebenbei seit Herbst als Praktikant beim Bezirksgerichte, was ihm gewiß sehr gut ist, aber auf die Dauer die nöthige Muße raubt. Wäre es denn nicht möglich, ihm in Gratz [Graz] eine außerordentliche Professur für römisches Recht zu geben? Oder, falls das noch nicht geht, ihm z. B. 300 fl Gratifikation zu geben, solange bis er eine erhält? Das kommt in …

schulte-an-thun-1859-12-22-a3-xxi-d533.xml