9 Treffer für
Pierre Victor

Title # of hits KWIC/Doc-ID
2

Viktor Pierre an …

Viktor Pierre

pierre-an-thun-1858-05-20-a3-xxi-d452.xml

3

… Morgen findet eine Commissionssitzung in Betreff des Neubaues für naturwissenschaftliche Fächer statt. Der Rector, der philosophische Professorendecan und Prof. Pierre werden sich hiebei für die Versetzung der Anatomie aus der Universität, dem Centrum der Stadt und dem Aufenthalt der Lebenden in das Krankenhaus und Unterbringung der Physik in den Räumen des Carolins aussprechen und in dieser Beziehung einen submissen Antrag stellen. Wie mir Prof. …

… 2. Solle der erste Stock – unbeschadet der Wohnung des Bibliothekars – Prof. Pierre für das physikalische Cabinet, Laboratorium, Hörsal, Wohnung des Cabinetsdieners eingeräumt werden.…

… , Pierre mit mir einigten, um so mehr zu empfehlen, als von unserer Seite nur das wissenschaftliche Interesse vorwaltet und wir ja bei einer Verlegung des Gymnasiums in das Bouquoische Haus nicht wohlfeile Mieten verlieren, wie dieses der Fall bei den juristischen Professoren und wohl auch der Grund partieller Abneigung gegen den erwähnten Vorschlag ist.…

hoefler-an-thun-1857-06-05-a3-xxi-d418.xml

4

… , den ich angegangen um Intervention mit allen mir zu Gebothe stehenden Mitteln gütlich beizulegen und mit Vermeidung alles Aufsehens im Geheimnisse der Direktion zu erhalten suchte, was aber durch das ungestüme Auftreten der Professoren Pierre und …

… ein aus den Professoren Pierre, …

… am 11. August überreichten schriftlichen Erklärung, gegen mich als Direktor mit unläugbarer Tendenz ausgeführt wird von Professor Pierre, der von einem geheimen Grolle entflammt, die meinem unterthänigsten Schreiben in Abschrift angebogene Schrift verfaßte und dieselbe in der Sitzung vom 6. Oktober, von der er sich absentirte, durch Professor …

… , erscheint nicht blos als eine Demonstration gegen den Direktor, sondern zugleich als ein übermüthiger Eingriff in die eigentliche Sphäre des hohen Ministeriums, indem Professor Pierre nicht klagt, sondern als einzelnes Mitglied den Direktor der Kommission richtet und sein Urtheil erst nachträglich dem hohen Ministerium zur Bestätigung vorlegen läßt. Durch einen solchen Angriff aber in Aufregung unternommen und taktlos ausgeführt ohne Erwägung der Folgen ist zunächst die Ordnung in dem normalen Geschäftsgange gestört und kann nicht leicht durch den angegriffenen Direktor hergestellt werden, dies vermag nur Euer Excellenz höchst entscheidender Spruch zu bewirken.…

wacholz-an-thun-1855-10-06-a3-xxi-d349.xml