3 Treffer für
Pfordten Ludwig Karl

Titel des Dokumentes Anzahl der Treffer Vorschau/Dokument-ID
Titel des Dokumentes Anzahl der Treffer Vorschau/Dokument-ID
Friedrich Thun an Leo Thun München , 5. Oktober 1849 Friedrich Thun an Leo Thun, München, 5. Oktober 1849 Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 1

… Rücksichtlich der Einrichtung der Volksschulen habe ich die bestimmten Daten noch nicht empfangen, doch hoffe ich sie bald zu bekommen und schicke sie dir dann gleich. Über die endliche Aussicht des Zustandekommens einer neuen provisorischen Centralgewalt ist man hier sehr froh, von der Pfordten ist mit der Punktation ganz zufrieden. Beiliegend ein Zettel von …

thun-friedrich-an-thun-1849-10-05-a3-xxi-d7.xml

Constantin Höfler an Leo Thun Bamberg , 7. Dezember 1851 Constantin Höfler an Leo Thun, Bamberg, 7. Dezember 1851 Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 1

… , theils auf eine ordentliche Professur der Geschichte bezogen. Zugleich erfuhr ich, daß bereits seit dem Monate Mai von Seiten des Herrn Ministerpräsidenten im Einverständnisse mit dem …

hoefler-an-thun-1851-12-07-a3-xxi-d133.xml

Abschrift des Artikels „Die evangelische Kirche Deutschlands und ihre Lebensfragen im Jahr 1849“ eines nicht genannten Autors aus der Allgemeinen Kirchenzeitung, 1850 Abschrift des Artikels „Die evangelische Kirche Deutschlands und ihre Lebensfragen im Jahr 1849“ eines nicht genannten Autors aus der Allgemeinen Kirchenzeitung, 1850 Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 1

… haben die politischen Verhältnisse ein rascheres Vorgehen unmöglich gemacht. Früher hatte der ehemalige sächsische Minister von der Pfordten die Mitwirkung der Landstände bei Schaffung eines kirchlichen Organs in Anspruch genommen, stellte man aber von der Rechtsseite her die Competenz dieser Corporation in Abrede. Doch hat man in den hohen und höchsten Behörden den Gegenstand nicht aus den Augen verloren. Dies beweisen die Äußerungen, welche der sächsische Minister Zschinský […

abschrift-artikel-allgemeine-kirchenzeitung_1850_a3-xxi-d91.xml