16 Treffer für
k.k. Ministerium des Innern

Absender Empfänger Ausstellungsort Datum Treffer KWIC / Dokument-ID
Absender Empfänger Ausstellungsort Datum Treffer KWIC / Dokument-ID
ohne Absender ohne Empfänger Wien 1860-05 1

... , Expeditsdirector im Ministerium des Innern;...

(promemoria-ueber-gesetzkundmachung-oesterreich-von-sembera-1860-05-a3-xxi-d587.xml)

Nádasdy, Franz Goluchowski, Agenor Wien 1859-11-05 1

... durch eine allgemeine Verordnung zu regeln oder aber die allerhöchste Entscheidung in dieser Beziehung einzuholen, wieder abzugehen und die Regelung der Geschäftssprache im ministeriellen Wege, soweit es erforderlich erschien, für jeden Oberlandesgerichtssprengel insbesondere vorzunehmen, worüber dem löblichen k.k. Ministerium des Innern mit den Noten vom 27. Februar 1855 Z. 2499 und 11. Jänner 1857 Z. 27761 die erforderlichen Mittheilungen gemacht worden sind. ...

(note-nadasdy-an-goluchowski-1859-11-05-a3-xxi-d525b.xml)

Nádasdy, Franz Goluchowski, Agenor no place 1859-11-05 4

... mit dem Erlaße vom 7. Juli 1852 Z. 8843 die Genehmigung erhalten, sondern wurden auch vom löblichen Ministerium des Innern mit dem Erlaße vom 9. August 1855 Z. 8896 für die Waisenkommissionen in ...

... eingeholt, sondern sich auch mit dem löblichen k.k. Ministerium des Innern unterm 9. Jänner 1853 Z. 20802, 31. Jänner 1853 Z. 1779 und 13. Juli 1853 Z. 10648 in das Einvernehmen gesetzt hatte, wurden ...

... zugleich allergnädigst geruhten, daß auch das k.k. Ministerium des Innern bezüglich der politischen Behörden in ...

... analoge Verfügungen erlasse, wurde nach der in dieser Beziehung von Seite des löblichen k.k. Ministeriums des Innern unterm 5. Juni 1855 Z. 5293 erfolgten Eröffnung die die Sprachfrage in diesen Kronländern regelnde allerhöchste Entschließung vom 17. Oktober 1854 dem ...

(note-nadasdy-an-goluchowski-1859-11-05-a3-xxi-d525.xml)

Sons, Ernst Moy de Thun, Leo Innsbruck 1852-04-05 1

... , um die willfährige Erledigung des zu meinen Gunsten vorliegenden Ministerialantrages zu erwirken. Mir blieb also nichts übrig, als am Ende Novembers vorigen Jahres durch die hiesige Statthalterei dem Ministerium des Innern in ...

(moy-an-thun-1852-04-05-a3-xxi-d161.xml)

Jaksch, Anton Thun, Leo Prag 1856-03-23 3

... aus eigener Anschauung kennen gelernt hatte. Ich war deshalb nicht wenig überrascht, als ich in dem Erlasse des hohen Ministeriums des Innern statt des Motives, das mir vorgeschwebt hatte, als Grund der Einführung der barmherzigen Schwestern in die k.k. Krankenanstalt angeführt fand: daß sich der wichtige Zweig des Krankenwartdienstes in ...

... in einem sehr unbefriedigenden Zustande befinde, daß sich aller auf entsprechende Verbesserungen von Seite der Direction gerichteten Bemühungen ungeachtet, eine gründliche Abhilfe bei dem Bestande der gegenwärtigen Einrichtung nicht erwarten lasse. Ohne Zweifel stützt sich dieser Ausspruch des hohen Ministeriums auf Angaben, die unwahr sind und einer Verläumdung gleichkommen, und die bei den anderweitigen Äußerungen, die der Abgeordnete des hohen Ministeriums des Innern, Herr ...

... Konnte ich schon das Motiv des hohen Ministeriums des Innern bei Einführung des Ordens der barmherzigen Schwestern in die k.k. Krankenanstalt nicht billigen, so muß ich mich noch mehr gegen die Modalitäten aussprechen, unter denen diese Einführung erfolgte, wobei alle von den Ärzten und dem Direktor der Anstalt nicht aus Oppositionssucht, sondern aus Sachkenntnis hervorgegangenen Bedenken bei Seite geschoben wurden. Diese Modalitäten erschweren die Krankenbeobachtung, die Kontrolle der Pflege und Wartung der Kranken, verletzen die Humanität, indem sie die Kranken in der Anstalt Lebensgefahren aussetzen, erniedrigen den ärztlichen Stand, benehmen uns die Aussicht, für die Zukunft bessere subalterne Ärzte für die Anstalt zu gewinnen, verhindern die allseitige Ausbildung einer größeren Zahl tüchtiger praktischer Ärzte und beheben endlich die Möglichkeit eines gründlichen klinischen Unterrichtes und des Fortschrittes in der Wissenschaft. Da die Nothwendigkeit dieser Modalitäten in den Ordensregeln der barmherzigen Schwestern vom heiligen Carolus Borromeus begründet ist, so wird selbst bei dem besten Willen von beiden Seiten nicht leicht eine Abhilfe zu finden seyn, und es ist nur sehr zu bedauern, daß vor der Einführung dieses Ordens nicht sachkundige und erfahrene Männer, die die Bedürfnisse einer Kranken- und Bildungsanstalt, wie es in ...

(jaksch-an-thun-1856-03-23-a3-xxi-d373.xml)

Herget, Josef Thun, Leo Eger 1851-12-09 2

... – bei dem hohen Ministerium des Innern um eine Theuerungszulage eingeschritten....

... Gebietes – bei dem hohen Ministerium bisher gefunden, meinen ehrfurchtsvollen Dank auszusprechen und bitte, den ungeheuchelten Ausdruck jener unbegrenzten Verehrung genehmigen zu wollen, mit welcher geharrt...

(herget-an-thun-1851-12-09-a3-xxi-d135.xml)

Foetterle, Franz ohne Empfänger Wien 1860-06-15 1

... vereinigt und hat bis zur Vollendung der geologischen Durchforschung eine Abtheilung derselben zu bilden. Nach dem Verlaute des Erlasses des k.k. Ministeriums des Innern vom 7. Juni bleibt es die Aufgabe dieser Abtheilung, die geologische Durchforschung der Monarchie mit thunlichster Beschleunigung zu vollenden und überhaupt die Lösung der der ...

(gutachten-gegen-aufloesung-geologische-reichsanstalt-von-foetterle-1860-06-15-a3-xxi-d591.xml)

ohne Absender ohne Empfänger Wien 1849-10-07 2

... oder dem Ministerium vorbehalten ist, sind von den unteren politischen Organen an den Generalgouverneur zu leiten, welcher dieselben in der Civilsektion verhandeln läßt und sohin mit seinen Anträgen an das Ministerium des Innern leitet....

... In Betreff jener Beamten, deren Ernennung bisher Seiner Majestät dem Kaiser vorbehalten war, wie der Delegaten, Statthalterei und Gubernialräthe etc. werden seine Vorschläge an das Ministerium des Innern geleitet....

(grundzuege-fuer-organisierung-der-zivilverwaltung-lombardo-venetiens-1849-10-07-a3-xxi-d8.xml)

Thun, Leo Helfert, Joseph Alexander Tetschen 1859-09-19 1

... wolle sich im Ministerium des Innern erkundigen, ob man schon weiß, wann ...

(thun-an-helfert-1859-09-19-ca1427.xml)