Titel des Dokumentes Anzahl der Treffer Vorschau/Dokument-ID
Titel des Dokumentes Anzahl der Treffer Vorschau/Dokument-ID
Gregor Zeithammer an Leo Thun Prag , 22. August 1853 Gregor Zeithammer an Leo Thun, Prag, 22. August 1853 Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 1

… antragen. Doch das werden Eure Excellenz in dem Augenblicke schon wissen, auch daß Klicpera selbst um seine Pensionirung ansuchte, nachdem er durch mich über Auftrag dazu einen Wink erhalten. Dieser so erledigte Posten ist nach einem Gerüchte von …

zeithammer-an-thun-1853-1853-08-22-a3-xxi-d225.xml

Joseph Alexander Helfert an Leo Thun Wien , 14. September 1853 Joseph Alexander Helfert an Leo Thun, Wien, 14. September 1853 Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 1

Klicpera soll die Pensionirung bereits angesucht haben, hier noch nichts.…

helfert-an-thun-1853-09-14-a3-xxi-d232.xml

Johann Kleemann an Leo Thun Prag , 17. April 1853 Johann Kleemann an Leo Thun, Prag, 17. April 1853 Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 1

… und Klicpera, endlich einzelne Gymnasiallehrer.…

kleemann-an-thun-1853-04-17-a3-xxi-d202.xml

Gregor Zeithammer an Leo Thun Prag , 8. Juli 1853 Gregor Zeithammer an Leo Thun, Prag, 8. Juli 1853 Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 1

… Vortrag ist eher zu lebhaft als matt und schläfrig. Gegen die Versetzung oder gar Entlassung der Lehrer ohne formulirte Anklage, ohne förmliche Untersuchung und Verurtheilung sträubt sich mein ganzes Gefühl. Klicpera ist wegen seiner fortdauernden Kränklichkeit reif zur Pensionirung, um die er aber vielleicht selbst anzusuchen hätte, damit sie nicht einer Absetzung gleichsähe. Was sich gegen …

zeithammer-an-thun-1853-07-08-a3-xxi-d212.xml