2 Treffer für
Gregor XVI.

Titel des Dokumentes Anzahl der Treffer Vorschau/Dokument-ID
Titel des Dokumentes Anzahl der Treffer Vorschau/Dokument-ID
Notizen von Joseph Othmar Rauscher Die Zuweisung der Notiz zu Rauscher erfolgte auf Grund eines Vergleichs des Schriftbildes mit anderen Briefen Rauschers. zu den gemischten Ehen in Ungarn o. D. Es erscheint als möglich, dass das Dokument im Umfeld der Verhandlungen um das Konkordat entstanden ist, da bei diesen Fragen der gemischten Ehen große Bedeutung zukam. Eine genaue Datierung ist aber nicht möglich. Notizen von Joseph Othmar Rauscher zu den gemischten Ehen in Ungarn o. D. Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 1

… den Bischöfen der preußischen Rheinlande nicht die Vollmacht ertheilen können, die gemischten Ehen, welche ohne Beiseyn der katholischen Pfarrer geschlossen waren, für in der Wurzel geheilt[?] zu erklären, sondern er hätte vielmehr aussprechen müssen, daß diese Ehen gar keiner Convalidierung bedürftig seyen. Eben so hätte Gregor XVI. nicht nötig gehabt für …

notizen-gemischte-ehen-ungarn-od-a3-xxi-d644.xml

János Simor an Leo Thun Rom , 7. Dezember 1854 János Simor an Leo Thun, Rom, 7. Dezember 1854 Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 1

… soll er in keiner Gunst stehen, weil er ein Liebling des verstorbenen Papstes war und weil er von seinen politischen Gesinnungen nie ein Geheimnis machte. Als das Patriarchat von …

simor-an-thun-1854-12-07-a3-xxi-d296e.xml