47 Treffer für
Goluchowski Agenor

Titel des Dokumentes Anzahl der Treffer Vorschau/Dokument-ID
Titel des Dokumentes Anzahl der Treffer Vorschau/Dokument-ID
Note von Agenor Goluchowski an Franz Nádasdy o. O., 21. Dezember 1859 Note von Agenor Goluchowski an Franz Nádasdy o. O., 21. Dezember 1859 Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 2

… Note von Agenor Goluchowski an …

Agenor Goluchowski

note-goluchowski-an-nadasdy-1859-12-21-a3-xxi-d525c.xml

Leo Thun an Joseph Alexander Helfert Tetschen , 19. September 1859 Leo Thun an Joseph Alexander Helfert, Tetschen, 19. September 1859 Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 1

… erkundigen, ob man schon weiß, wann Goluchowski zurückerwartet wird, und mir darüber Nachricht geben. Wenn es angeht, so möchte ich bis zum letzten des Monats ausbleiben.…

thun-an-helfert-1859-09-19-ca1427.xml

Note von Franz Nádasdy an Agenor Goluchowski o. O., 5. November 1859 Note von Franz Nádasdy an Agenor Goluchowski o. O., 5. November 1859 Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 2

… an Agenor Goluchowski

Agenor Goluchowski

note-nadasdy-an-goluchowski-1859-11-05-a3-xxi-d525.xml

Note von Franz Nádasdy an Agenor Goluchowski o. O., 5. Januar 1860 Note von Franz Nádasdy an Agenor Goluchowski o. O., 5. Januar 1860 Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 2

… an Agenor Goluchowski

Agenor Goluchowski

note-nadasdy-an-goluchowski-1860-01-05-a3-xxi-d525d.xml

Note von Franz Nádasdy an Agenor Goluchowski o. O., 5. November 1859 Note von Franz Nádasdy an Agenor Goluchowski o. O., 5. November 1859 Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 2

… an Agenor Goluchowski

Agenor Goluchowski

note-nadasdy-an-goluchowski-1859-11-05-a3-xxi-d525a.xml

Agenor Goluchowski an Leo Thun Olmütz , 18. September 1853 Agenor Goluchowski an Leo Thun, Olmütz, 18. September 1853 Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 2

Agenor Goluchowski an …

Agenor Goluchowski

goluchowski-an-thun-1853-09-18-a3-xxi-d234.xml

Joseph Alexander Helfert an Leo Thun Wien , 14. September 1853 Joseph Alexander Helfert an Leo Thun, Wien, 14. September 1853 Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 1

… , die den Statthalter von Galizien beunruhigter als früher machen.…

helfert-an-thun-1853-09-14-a3-xxi-d232.xml

Eigenhändige Notizen Leo Thuns o. O., Herbst 1859 Eigenhändige Notizen Leo Thuns o. O., Herbst 1859 Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 1

… und den Büraukraten Gol[uchowski] den Sieg über mich verschaffen.…

bemerkungen-von-thun-ueber-zuruecksetzung-1859-a3-xxi-d523.xml

Eigenhändiger Entwurf von Leo Thun für sein Votum in der Ministerkonferenz in der Frage eines Statuts für die Landesvertretung in der Steiermark o. D. [Mai 1860] Leo Thun hat dieses Votum in der Ministerkonferenz vom 19. und 22. Mai 1860 ausgesprochen. Vgl. dazu Protokolle des Österreichischen Ministerrates 1848–1867. Das Ministerium Rechberg. Bd. 2, bearbeitet von Stefan Malfèr, Wien 2007, S. 197–198. Eigenhändiger Entwurf von Leo Thun für sein Votum in der Ministerkonferenz in der Frage eines Statuts für die Landesvertretung in der Steiermark o. D. [Mai 1860] Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 1

… Mein Votum aus Anlaß von Goluchowskis Vorlage über den steirischen Landtag…

votum-thun-ministerconferenz-landtag-steiermark-1860-a3-xxi-d630.xml

Notizen von Leo Thun zur Sprachenfrage bei den Gerichtsbehörden 1589 Notizen von Leo Thun zur Sprachenfrage bei den Gerichtsbehörden 1589 Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 1

Minister des Innern 21.12. Anträge…

notizen-thun-sprachenfrage-gerichte_1859_a3-xxi-d525g.xml

Agenor Goluchowski an Leo Thun Lemberg , 20. September 1851 Agenor Goluchowski an Leo Thun, Lemberg, 20. September 1851 Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 2

Agenor Goluchowski an …

Agenor Goluchowski

goluchowski-an-thun-1851-09-20-a3-xxi-d122.xml

Entwurf für ein Patent zur Einführung der Friedensgerichte und ein Entwurf für eine Stellungnahme Thuns hierzu 1860 Der Gesetzesentwurf wurde in den Ministerkonferenzen am 28. Februar und 6. März 1860 besprochen. Das Gesetz wurde per Verordnung am 26. Mai 1860 eingeführt. Siehe RGBl 130/1860. Entwurf für ein Patent zur Einführung der Friedensgerichte und ein Entwurf für eine Stellungnahme Thuns hierzu 1860 Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 1

… ist im Einvernehmen mit Unserem Minister des Innern mit dem Vollzuge dieses Patentes beauftragt.…

entwurf-einfuehrungspatent-zum-gesetz-friedensgerichte_1860-02-28_a3-xxi-d563.xml

Aufstellung betreffend die Einteilung der Superintendenzen der evangelischen Kirchen in Ungarn o. O., o. D. [ 1858 ] Das Dokument wurde im Nachlass auf das Jahr 1858 datiert. Aufstellung betreffend die Einteilung der Superintendenzen der evangelischen Kirchen in Ungarn o. O., o. D. [1858] Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 1

… , Generalgouverneur von Ungarn, und mit dem Minister des Innern gepflogenen Berathungen anerkannt wurde, daß es sich auch in politisch-administrativer Hinsicht empfehlen würde, das …

einteilung-superintendenzen-od-a3-xxi-d486.xml

Note von Franz Nádasdy an Agenor Goluchowski o. O., 5. Januar 1860 Note von Franz Nádasdy an Agenor Goluchowski o. O., 5. Januar 1860 Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 2

… an Agenor Goluchowski

Agenor Goluchowski

note-nadasdy-an-goluchowski-1860-01-05-a3-xxi-d525e.xml

Notizen von Leo Thun zur Sprachenfrage bei den Gerichtsbehörden 1589 Notizen von Leo Thun zur Sprachenfrage bei den Gerichtsbehörden 1589 Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 1

Minister des Innern 21.12. Anträge…

notizen-thun-sprachenfrage-gerichte_1859_a3-xxi-d525.xml

Agenor Goluchowski an Leo Thun Lemberg , 15. Juli 1859 Agenor Goluchowski an Leo Thun, Lemberg, 15. Juli 1859 Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 2

Agenor Goluchowski an …

Agenor Goluchowski

goluchowski-an-thun-1859-07-15-a3-xxi-d512.xml

Note von Franz Nádasdy an Agenor Goluchowski o. O., 6. Januar 1860 Note von Franz Nádasdy an Agenor Goluchowski o. O., 6. Januar 1860 Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 2

… an Agenor Goluchowski

Agenor Goluchowski

note-nadasdy-an-goluchowski-1860-01-06-a3-xxi-d525f.xml

Michael Malinowski an einen unbekannten Empfänger Lemberg , 6. Oktober 1860 Michael Malinowski an einen unbekannten Empfänger, Lemberg, 6. Oktober 1860 Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 1

… , Privatbevollmächtigter des Herrn Ministers des Innern, aus Rücksicht für ihn und auf seine Advokatur gegenüber den Polen die Sache seiner Nation und auch den guten Namen seines Bruders, des ernannten …

malinowski-an-unbekannt-1860-10-06-a3-xxi-d619.xml

Note von Franz Nádasdy an Agenor Goluchowski Wien , 5. November 1859 Note von Franz Nádasdy an Agenor Goluchowski, Wien, 5. November 1859 Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 2

… an Agenor Goluchowski

Agenor Goluchowski

note-nadasdy-an-goluchowski-1859-11-05-a3-xxi-d525b.xml

Abschrift eines Briefes von Leo Thun an Agenor Goluchowski Hetzendorf , 25. bis 29. Juli 1859 Abschrift eines Briefes von Leo Thun an Agenor Goluchowski, Hetzendorf, 25. bis 29. Juli 1859 Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 18

… an Agenor Goluchowski

Agenor Goluchowski

… , dann auch Graf Gol[uchowski] den …

… gab darauf eine ruhige und seines bewährten Characters vollkommen würdige Antwort, was dann zur Folge hatte, daß der Herr Graf sich selbst herbeiließ ihn zu belehren, daß er als Beamter nur die Interessen der Regierung zu wahren habe, sich aber am allerwenigsten beikommen lassen dürfe, irgend einem andern Einfluße nachzukommen. Nachdem ihm solches in deutscher Sprache gesagt worden, hat der …

… sich selbst herbeiließ ihn zu belehren, daß er als Beamter nur die Interessen der Regierung zu wahren habe, sich aber am allerwenigsten beikommen lassen dürfe, irgend einem andern Einfluße nachzukommen. Nachdem ihm solches in deutscher Sprache gesagt worden, hat der Herr Graf noch auf polnisch mehrere Witze gegen die Ultras vom St. Georg ("ultrasy świętojurskie") (St. Georg ist die griechisch-katholische Domkirche in …

… 2. Graf Gol[uchowski] machte die krampfhaftesten Anstrengungen eine Loyalitätsadresse des polnischen Adels zu Stande zu bringen. Anfangs Mai wurde …

… nie verläßt, sich schleunigst auf's Land flüchten mußte. Graf Gol[uchowski] berief nun einige Adelige zu sich und hielt ihnen einen Sermon, worin folgender Passus – übrigens …

… 3. Man scheint dort oben eine Aufregung unter den Ruthenen für wenig wahrscheinlich zu halten und Graf Gol[uchowski] scheint darüber die beruhigendste Bürgschaft geliefert zu haben. Nun habe ich Ihnen letzthin schon geschrieben, daß die Kunde des Gewaltstreiches sich mit Blitzesschnelle allenthalben verbreitet und eine unsägliche Bestürzung in allen Schichten unserer Bevölkerung verursacht hat; die polnische Partei breitet diese Stimmung besonders unter dem Landvolke aus und man berichtet mir durch den Pfarrer Izak aus …

… ad 18593 [1]858 Beleuchtung und Begründung des Mißtrauens der Ruthenen gegen Goluchowski (stützt sich auf Akten und ist sehr beachtenswerth)…

… Bericht des Statthalters für Galicien, "Ich halte die Einführung der lateinischen Schriftzeichen in der ruthenischen Sprache dermalen für so wichtig, daß ich nicht umhin kann Euer Excellenz angelegentlichst zu bitten, die bereits im Erlasse vom 27. April vorigen Jahres Z. 5308 in Anregung gebrachte theilweise Anwendung derselben in den Schulbüchern in einem …

… Erster Entwurf, wie das Ruthenische mit lateinischen Schriftzeichen zu schreiben wäre, an den Statthalter gesendet…

… Erlaß an den Statthalter über die bei der Berathung einzunehmende Haltung.…

… Begründung derselben an den Statthalter.…

… Kritik des vom Statthalter an die politischen Unterbehörden bezüglich der ruthenischen Schreibweise erlassenen Cirkulars.…

Statthalter für Galicien mit mehreren Berichten der Unterbehörden über die Stimmung des Volks gegenüber der ruthenischen Schriftfrage.…

… Note an das Polizeiministerium, worin die Auffassung der ruthenischen Verhältnisse in dem Berichte des galicischen Statthalters beleuchtet wird.…

… Note des Ministers des Innern, womit die Miteinführung der lateinischen Schriftzeichen in den ruthenischen Bukwar vom neuen bevorwortet wird.…

… Note des Ministers des Innern, womit die wegen der Geschäftssprache in …

thun-an-goluchowski-1859-07-29-a3-xxi-d514.xml