3 Treffer für
Glowacki Jacob

Titel des Dokumentes Anzahl der Treffer Vorschau/Dokument-ID
Titel des Dokumentes Anzahl der Treffer Vorschau/Dokument-ID
Leopold Pebal an einen Ministerialrat im Ministerium für Kultus und Unterricht Lemberg , 16. Januar 1860 Leopold Pebal an einen Ministerialrat im Ministerium für Kultus und Unterricht, Lemberg, 16. Januar 1860 Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 2

… den Befehl, wegen einiger Herstellungen im Laboratorium sofort eine Commission abzuhalten. Ich ersuchte Glowacki dreimal persönlich die Commissionsglieder zusammenzurufen. Der Baubeamte erschien endlich, sonst niemand. Ich hielt es nun für nöthig, auf meiner Huth zu sein und stellte mein Ersuchen schriftlich an das Professorencollegium. In der letzten Sitzung im vergangenen Semester kam die Sache wieder zur Sprache und ich erklärte mich jederzeit zur Commission bereit. Es geschah nichts und ich reiste ab. Bald nach Beginn dieses Semesters machte ich wieder eine Eingabe. …

… Ein Pharmaceut wird für meine Vorlesungen ordnungsmäßig inscribirt. Nachdem er den größten Theil des Semesters hindurch meinen Unterricht genossen, läßt ihn der Decan Glowacki gegen meinen Protest eigenmächtig löschen. Ich beschwere mich darüber und trete meine Forderung zu Gunsten der Laboratoriumsdotation ab. Das Professorencollegium fragt sich beim …

pebal-an-einen-ministerialrat-1860-01-16-a3-xxi-d549.xml

Abschrift eines Briefes von Leo Thun an Agenor Goluchowski Hetzendorf , 25. bis 29. Juli 1859 Abschrift eines Briefes von Leo Thun an Agenor Goluchowski, Hetzendorf, 25. bis 29. Juli 1859 Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 1

… Rüge an Prof. Glowacer, daß er die Verbreitung der großrussischen Sprache unter den Ruthenen fördere und Mißbilligung dieser Tendenz…

thun-an-goluchowski-1859-07-29-a3-xxi-d514.xml