7 Treffer für
Fertig Michael

Absender Empfänger Ausstellungsort Datum Treffer KWIC / Dokument-ID
Absender Empfänger Ausstellungsort Datum Treffer KWIC / Dokument-ID
Phillips, George ohne Empfänger Wien 1852-02-24 1

... halte ich für geeignet, viel geeigneter als Fertig ...

(phillips-an-thun-1852-02-24-a3-xxi-d156.xml)

Phillips, George ohne Empfänger Wien 1852-01-24 6

... Euer Excellenz beehre ich mich im Nachfolgenden in Betreff des Dr. Fertig Bericht zu erstatten. Meine Erkundigungen in Betreff desselben, die ich bei einem äußerst gewissenhaften Manne...

... „Ihre wichtige Anfrage vom 18. dieses will ich Ihrem Vertrauen entsprechend mit möglichster Gründlichkeit, der Wichtigkeit der Sache selber jedoch mit aller Offenheit zu beantworten trachten. Die Beobachtungen und Anschauungen, die ich während des sechsjährigen Aufenthaltes Dr. Fertigs an unserer Anstalt zu machen Gelegenheit genug gehabt haben dürfte, sollen die Grundlagen meines Urtheils bilden.“...

... „1. Ich glaube nicht, daß Dr. Fertig die fragliche Stelle annehmen werde. Er steht bereits im 51. Lebensjahre und ist ein wohlhabender Mann. Zudem hat er vor 3 Jahren hier eine reiche Braut gefunden; nun lebt er mit seinem Schwiegervater dahier ein so glückliches und gemüthliches Familienleben, daß ich nicht glauben kann, er werde diese angenehmen Verhältnisse so leicht verlassen. Auch glaube ich nie eine besondere Sympathie für ...

... „2. Was die Kenntnisse anbelangt, so wäre Dr. Fertig ganz der Mann für diesen Posten. Er lehrt jetzt in seiner Klasse ...

... „3. Was aber seine kirchliche, katholische Gesinnung betrifft, so glaube ich nach reiflicher Überlegung und ernstlichem Gebete entschieden aussprechen zu müssen, daß ich in dieser Beziehung Dr. Fertig für diese Stellung ...

... „Übrigens führt Herr Dr. Fertig ein gelehrtes zurückgezogenes, abgeschlossenes Leben seit langer Zeit, wodurch sein Äußeres und seine Manieren etwas Schroffes und Hartes verrathen, das seinem Herzen zwar fremd ist, aber für die Stellung im historisch-philologischen Seminar manche Schwierigkeit bieten dürfte.“...

(phillips-an-thun-1852-01-24-a3-xxi-d154.xml)