2 Treffer für
Dózsa (Dósa) Alexius

Absender Empfänger Ausstellungsort Datum Treffer KWIC / Dokument-ID
Absender Empfänger Ausstellungsort Datum Treffer KWIC / Dokument-ID
Heufler, Ludwig Thun, Leo Hermannstadt 1850-07-12 2

... Was das Unterrichtswesen betrifft, hoffe ich bis Ende dieses Monates alle Antworten der Schul- und Kirchenbehörden zu bekommen. Die beiden griechischen Kirchen und der römisch-katholische Bischof haben bereits geantwortet. Die Evangelischen, welche eine republikanische Verfassung auch in diesen Beziehungen haben, berathen mittelst ihrer Deputirten sowohl des Oberconsistoriums als auch der Nationsuniversität, und von ihnen werde ich schwerlich vor 2–3 Wochen eine Erledigung bekommen. Wie Euerer Exzellenz bekannt ist, hatte ich mich bei den Reformirten und den Unitariern an ihre Superintendenten gewendet, weil das Gouvernement die Absicht hatte, das Oberconsistorium provisorisch zu reorganisiren. Allein meine Reisebeobachtungen haben mich zur Überzeugung gebracht, daß eine solche Octrojirung in einem Augenblicke, wo das Mißtrauen der Akatholicken gegen die katholische Kirche durch die letzten kaiserlichen Entschließungen auf eine krankhafte Höhe gesteigert war, von den übelsten Folgen wäre. Die Nachricht, daß eine solche Reorganisirung von Regimentswegen in Aussicht sei, hatte die Gemüther auf das äußerste beunruhiget, und indem ich beisetze „toll gemacht“, bediene ich mich eines Ausdruckes, den der vielleicht intelligenteste Kopf unter den Reformirten, Professor Alexander Doxa [Dózsa], in Maros Vasarhely [...

... ] zum katholischen, den Professor Doxa zum reformirten Schulrath vor. Aber inter duo mala minus und in ...

(heufler-an-thun-1850-07-12-a3-xxi-d61.xml)