1 Treffer für
Corbani Francesco

Absender Empfänger Ausstellungsort Datum Treffer KWIC / Dokument-ID
Absender Empfänger Ausstellungsort Datum Treffer KWIC / Dokument-ID
Serafini, Filippo Thun, Leo Siena 1857-04-01 1

... ’s!! Einziger Werth wird auf die Rosminianische Philosophie gelegt, die kaum vom zehnten Theile der Studenten verstanden werden soll. So sagte mir wenigstens der Professor, der eben diesen Gegenstand vorträgt. Die Gegenstände des 2. Jahrganges sind zum Theile gut gewählt. Aber wie sich die politischen Wissenschaften an die Anfangsgründe des römischen und canonischen Rechtes reihen können, ist mir wahrhaft unverständlich. Auch kann ich nicht begreifen, wie die Regierung es nicht einsieht, daß die Vorträge über politische Wissenschaften für ein ganz unreifes Publicum mehr Schaden als Nutzen bringen müssen. Der tüchtige Professor Corbani, welcher sich vergeblich bemüht, seinen Zuhörern das Wichtigste von diesem so wichtigen Gegenstande beizubringen, sagte mir unlängst: „Come volete che coltivino con profitto le scienze di stato senza la minima cognizione delle scienze legali, senza il corredo della storia e delle scienze affini?"...

(serafini-an-thun-1857-04-01-a3-xxi-d412.xml)