1 Treffer für
Brandis Clemens

Absender Empfänger Ausstellungsort Datum Treffer KWIC / Dokument-ID
Absender Empfänger Ausstellungsort Datum Treffer KWIC / Dokument-ID
Jäger, Albert Thun, Leo Meran 1851-02-26 1

... Freilich muß ich zu dieser obigen Bitte noch eine hinzufügen; Eure Excellenz erlauben, daß ich Sie ohne Rückhalt ausspreche, ich könnte ja nur dann nach Innsbruck zurückkehren, wenn ich einen ordentlichen Gehalt von wenigstens 1000 fl bekäme. Die Erfahrung hat mich gelehrt, daß ich mit den bisherigen 600 fl kaum leben konnte, was jetzt um so weniger möglich seyn würde, als der Preis der Lebensmittel enorm gestiegen und der Bedarf der Bücher durch die Steigerung der Anforderungen an einen Universitätsprofessor ein ganz anderer ist als früher. Ich habe die Überzeugung, daß es nicht von ferne in den Wünschen Euerer Excellenz liege, einen Professor nothleiden zu lassen, was aber früher nach meinem Austritte aus dem Hause des Grafen Brandis, wo ich nur auf den Gehalt der 600 f angewiesen war, beinahe der Fall war. In der zuversichtlichsten Erwartung, Euere Excellenz werden meine Bitten gnädigst berücksichtigen, bitte ich die Versicherung meiner redlichsten Absicht, dem ...

(jaeger-an-thun-1851-02-26-ca949.xml)