7 Treffer für
Gemeindeordnung

Titel des Dokumentes Anzahl der Treffer Vorschau/Dokument-ID
Titel des Dokumentes Anzahl der Treffer Vorschau/Dokument-ID
Gemeindemitglieder von Liblin an den Ministerrat Liblin , 6. September 1850 Gemeindemitglieder von Liblin an den Ministerrat, Liblin, 6. September 1850 Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 1

gemeindemitglieder-von-liblin-an-ministerium-1850-09-06-a3-xxi-d72.xml

Anleitung zur Verwaltung des Gemeindevermögens o. O., [1849] Das Dokument wurde im Nachlass auf das Jahr 1849 datiert. Es steht in Verbindung mit dem vorangehenden und nachfolgenden Dokument des Nachlasses, die sich ebenfalls mit Organisation bzw. der Verwaltung der Gemeinden und der Bestellung der Gemeindeorgane befassen. Es handelt sich dabei wohl um die Vorschriften, die Graf Stadion 1845 für das Küstenland entworfen hat und die dieser 1847 zur Genehmigung vorgelegt hat. Vgl. dazu bei Bericht der vom Wiener Gemeinderathe eingesetzten Commission zur Revision des Gemeinde-Statutes, Bd. 1 (Geschichte des Gemeindewesens und ggenwärtiger Stand der Gemeindegesetzgebung in Oesterreich und in einigen deutschen Staaten mit besonderer Rücksicht auf Wien. Aeltere Entwürfe für die Revision des Wiener Gemeinde-Statutes), Wien 1868, S. 208–209. Anleitung zur Verwaltung des Gemeindevermögens o. O., [1849] Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 1

anleitung-zur-verwaltung-gemeindevermoegen_1849_a3-xxi-d27.xml

Franz Ernst Harrach an Leo Thun Hrádek , 7. September 1853 Franz Ernst Harrach an Leo Thun, Hrádek, 7. September 1853 Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 1

harrach-an-thun-1853-09-07-a3-xxi-d229.xml

Vorschrift für den Gemeinderat o. O., [1849] Das Dokument wurde im Nachlass auf das Jahr 1849 datiert. Es steht in Verbindung mit den beiden nachfolgenden Dokumenten des Nachlasses, die sich ebenfalls mit Organisation bzw. der Verwaltung der Gemeinden und der Bestellung der Gemeindeorgane befassen. Es handelt sich dabei wohl um die Vorschriften, die Graf Stadion 1845 für das Küstenland entworfen hat und die dieser 1847 zur Genehmigung vorgelegt hat. Vgl. dazu bei Bericht der vom Wiener Gemeinderathe eingesetzten Commission zur Revision des Gemeinde-Statutes, Bd. 1 (Geschichte des Gemeindewesens und ggenwärtiger Stand der Gemeindegesetzgebung in Oesterreich und in einigen deutschen Staaten mit besonderer Rücksicht auf Wien. Aeltere Entwürfe für die Revision des Wiener Gemeinde-Statutes), Wien 1868, S. 208–209. Vorschrift für den Gemeinderat o. O., [1849] Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 1

vorschrift-fuer-gemeinderat_1849_a3-xxi-d26.xml

Karl Wolkenstein an Leo Thun Brunnersdorf , 2. Dezember 1850 Karl Wolkenstein an Leo Thun, Brunnersdorf, 2. Dezember 1850 Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 1

wolkenstein-an-thun-1850-12-02-a3-xxi-d78.xml

Instruktion für die Gemeinde Sessana [Sežana] zur Verwaltung des Gemeindevermögens Görz , [1849] Das Dokument wurde im Nachlass auf das Jahr 1849 datiert. Es steht in Verbindung mit dem vorangehenden und nachfolgenden Dokument des Nachlasses, die sich ebenfalls mit Organisation bzw. der Verwaltung der Gemeinden und der Bestellung der Gemeindeorgane befassen. Es handelt sich dabei wohl um die Vorschriften, die Graf Stadion 1845 für das Küstenland entworfen hat und die dieser 1847 zur Genehmigung vorgelegt hat. Vgl. dazu bei Bericht der vom Wiener Gemeinderathe eingesetzten Commission zur Revision des Gemeinde-Statutes, Bd. 1 (Geschichte des Gemeindewesens und ggenwärtiger Stand der Gemeindegesetzgebung in Oesterreich und in einigen deutschen Staaten mit besonderer Rücksicht auf Wien. Aeltere Entwürfe für die Revision des Wiener Gemeinde-Statutes), Wien 1868, S. 208–209. Instruktion für die Gemeinde Sessana [Sežana] zur Verwaltung des Gemeindevermögens, Görz, [1849] Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 1

instruktion-zur-verwaltung-gemeindevermoegen-sessana_1849_a3-xxi-d28.xml

Albert Kohn an Leo Thun Raudnitz , 04. Oktober 1850 Albert Kohn an Leo Thun, Raudnitz, 04. Oktober 1850 Digitale Edition der Korrespondenz von Leo von Thun-Hohenstein 1

kohn-an-thun-1850-10-04-a3-xxi-d74.xml